Bei uns exklusiv für Sie!


Weingut Tesch 2018 Riesling Weißes Rauschen


Zwischen Martin Tesch und den Toten Hosen besteht schon lange
eine Freundschaft. Alles begann 2008, als Martin Tesch auf die Idee
kam, den Toten Hosen ein paar Probeflaschen von seinem unplugged
Riesling zuzuschicken. Grund war die sehr bekannte MTV-unplugged
Serie, bei der die Bands live und ohne Verstärker spielten. Der Wein
gefiel den Toten Hosen so sehr, das sie beschlossen, bei Martin Tesch
vorbeizuschauen und ihren eigenen Wein zu machen. So treffen sie
sich jedes Jahr auf dem Weingut und suchen sich die besten Partien
für ihren Riesling „Weißes Rauschen“ heraus.

Schnörkelloser, knackiger Riesling mit feinem Traubenaroma, das an
Apfel und Aprikose erinnert. Umweltschonender Weinbau, von Hand
geerntete, vollreife Trauben und anspruchsvollste, handwerkliche
Verarbeitung sind die Basis dieses charakterstarken Getränks, dass
Sie inzwischen auch bei uns erwerben können –
sowohl in der 0,75 l Flasche als auch in der Magnumflasche mit 1,5 l erhältlich.



S E R V I E R E M P F E H L U N G

Perfekt zu hellem Fleisch, Fisch, Gemüse, auch zu Sushi oder thailändischer Küche.